Friedenslicht aus Bethlehem wird an die russisch Orthodoxe Kirche übergeben.

(cs)

Russisch-Orthodoxes Kloster St. Georg in Götschendorf / Uckermark
Am Dienstag 07.Januar 2020 durfte ich das Friedenslicht aus Bethlehem an Abt Daniil Irbits, Vorsteher der Mönchsgemeinschaft Kloster St.Georg überreichen.
Das Friedenslicht wurde mir am 20.Dezember 2019, von der Pfadfindergruppe St.Georg aus Heidelberg/Ziegelhausen, auf dem Heidelberger Weihnachtsmarkt übergeben.
Der Grund: Das Friedenslicht aus Bethlehem soll das Projekt 1. Deutsch-Russischer Weihnachtsmarkt in der Russischen Föderation begleiten. Das Licht möge den Weg bis zur Realisierung stets hell erleuchten.
Vielen Dank an Abt Daniil Irbits, die Brudergemeinschaft und die wunderbare Kirchengemeinde St.Georg für den warmherzigen Empfang und die Unterstützung bei meinem Projekt.
Kloster St.Georg Götschendorf ist ein Ort wo man Gott ein Stück näher ist.

Front Page

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s